Startseite| Nutzungsbedingungen

Nutzungsbedingungen

BITTE LESEN SIE DIESE AGB SORGFÄLTIG DURCH, BEVOR SIE DIESE WEBSITE VERWENDEN

Durch die Nutzung unserer Website akzeptieren Sie diese Bedingungen

Indem Sie unsere Site verwenden, bestätigen Sie, dass Sie diese Nutzungsbedingungen akzeptieren und sich verpflichten, sie einzuhalten.

Wenn Sie diesen Bedingungen nicht zustimmen, dürfen Sie unsere Site nicht nutzen.

Wir empfehlen Ihnen, eine Kopie dieser Bedingungen zum späteren Nachschlagen auszudrucken.

Es gibt andere Bedingungen, die möglicherweise für Sie gelten

Diese Nutzungsbedingungen verweisen auf die folgenden zusätzlichen Bedingungen, die ebenfalls für Ihre Nutzung unserer Site gelten:

Unsere Datenschutzrichtlinie

Unsere Nutzungsrichtlinien, die die zulässigen und verbotenen Nutzungsmöglichkeiten unserer Website festlegen. Wenn Sie unsere Website nutzen, müssen Sie diese Nutzungsrichtlinien einhalten.

Unsere Cookie-Richtlinie, die Informationen zu den Cookies auf unserer Website enthält.

Wenn Sie Waren von unserer Website kaufen, gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen Für den Verkauf gelten die Verkaufsbedingungen.

Wir können diese Bedingungen ändern

Wir ändern diese Bedingungen von Zeit zu Zeit. Bitte überprüfen Sie diese Bedingungen jedes Mal, wenn Sie unsere Website nutzen möchten, um sicherzustellen, dass Sie die zu diesem Zeitpunkt geltenden Bedingungen verstehen.

Wir können Änderungen an unserer Website vornehmen

Wir können unsere Site von Zeit zu Zeit aktualisieren und ändern, um Änderungen an unseren Produkten, den Anforderungen unserer Benutzer und unseren Geschäftsprioritäten Rechnung zu tragen.

Wir können unsere Website vorübergehend oder dauerhaft schließen

Die Nutzung unserer Site ist kostenlos.

Wir garantieren nicht, dass unsere Website oder deren Inhalte immer verfügbar oder unterbrechungsfrei sind. Aus geschäftlichen und betrieblichen Gründen können wir die Verfügbarkeit unserer Website ganz oder teilweise aussetzen, zurückziehen oder einschränken. Wir werden versuchen, Sie rechtzeitig über jede Aussetzung oder Rücknahme zu informieren.

Sie sind außerdem dafür verantwortlich, sicherzustellen, dass alle Personen, die über Ihre Internetverbindung auf unsere Website zugreifen, diese Nutzungsbedingungen und andere geltende Geschäftsbedingungen kennen und diese einhalten.

Wir können diese Vereinbarung auf eine andere Person übertragen

Wir können unsere Rechte und Pflichten aus diesen Bedingungen auf eine andere Organisation übertragen . Wir werden Sie in diesem Fall immer schriftlich informieren und sicherstellen, dass die Übertragung Ihre Rechte aus dem Vertrag nicht beeinträchtigt.

Unsere Website richtet sich an Benutzer weltweit.

Wir garantieren nicht, dass die auf oder über unsere Website verfügbaren Inhalte für die Verwendung an anderen Orten als England geeignet oder verfügbar sind.

Sie müssen Ihre Kontodaten sicher aufbewahren

Wenn Sie im Rahmen unserer Sicherheitsverfahren einen Benutzeridentifikationscode, ein Passwort oder andere Informationen auswählen oder Ihnen diese zur Verfügung gestellt werden, müssen Sie diese Informationen vertraulich behandeln. Sie dürfen diese nicht an Dritte weitergeben.

Wir haben das Recht, jeden von Ihnen gewählten oder von uns zugewiesenen Benutzeridentifikationscode oder jedes Passwort jederzeit zu deaktivieren, wenn Sie nach unserer begründeten Einschätzung gegen eine der Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen verstoßen haben.

Wenn Sie wissen oder vermuten, dass jemand anderes als Sie Ihren Benutzeridentifikationscode oder Ihr Passwort kennt, müssen Sie uns umgehend per E-Mail oder telefonisch über unseren Kundendienst benachrichtigen.

Wie Sie Material auf unserer Website verwenden dürfen

Wir sind Eigentümer oder Lizenznehmer aller geistigen Eigentumsrechte an unserer Site und an den darauf veröffentlichten Materialien. Diese Werke sind durch Urheberrechtsgesetze und -verträge auf der ganzen Welt geschützt. Alle diese Rechte sind vorbehalten.

Sie dürfen für Ihren persönlichen Gebrauch eine Kopie beliebiger Seiten unserer Site ausdrucken und Auszüge herunterladen und andere Personen in Ihrer Organisation auf die auf unserer Site veröffentlichten Inhalte aufmerksam machen .

Sie dürfen die Papier- oder Digitalkopien der von Ihnen ausgedruckten oder heruntergeladenen Materialien in keiner Weise verändern und Sie dürfen keine Illustrationen, Fotos, Video- oder Audiosequenzen oder Grafiken ohne den dazugehörigen Text verwenden.

Unser Status (und der aller identifizierten Mitwirkenden) als Autoren der Inhalte auf unserer Site muss stets anerkannt werden.

Sie dürfen keinen Teil des Inhalts unserer Website für kommerzielle Zwecke nutzen, ohne eine entsprechende Lizenz von uns oder unseren Lizenzgebern einzuholen.

Wenn Sie Teile unserer Website unter Verstoß gegen diese Nutzungsbedingungen ausdrucken, kopieren oder herunterladen, erlischt Ihr Recht zur Nutzung unserer Website sofort und Sie müssen nach unserem Ermessen alle von Ihnen erstellten Kopien der Materialien zurückgeben oder vernichten.

Verlassen Sie sich nicht auf die Informationen auf dieser Website

Der Inhalt unserer Website dient lediglich der allgemeinen Information. Es handelt sich hierbei nicht um Ratschläge, auf die Sie sich verlassen sollten. Sie müssen professionellen oder fachkundigen Rat einholen, bevor Sie auf der Grundlage des Inhalts unserer Website Maßnahmen ergreifen oder unterlassen.

Obwohl wir angemessene Anstrengungen unternehmen, um die Informationen auf unserer Website zu aktualisieren, geben wir weder ausdrücklich noch stillschweigend Zusicherungen, Gewährleistungen oder Garantien dafür ab, dass der Inhalt unserer Website korrekt, vollständig oder aktuell ist.

Wir sind nicht verantwortlich für Websites, auf die wir verlinken

Wenn unsere Website Links zu anderen Websites und Ressourcen enthält, die von Dritten bereitgestellt werden, dienen diese Links nur Ihrer Information. Solche Links sollten nicht als Zustimmung unsererseits zu den verlinkten Websites oder den Informationen, die Sie von ihnen erhalten, ausgelegt werden.

Wir haben keine Kontrolle über den Inhalt dieser Websites oder Ressourcen.

Benutzergenerierte Inhalte werden von uns nicht genehmigt

Diese Website kann Informationen und Materialien enthalten, die von anderen Benutzern der Website hochgeladen wurden, auch in Bulletin Boards und Chatrooms. Diese Informationen und diese Materialien wurden von uns nicht überprüft oder genehmigt. Die von anderen Nutzern auf unserer Website geäußerten Ansichten spiegeln nicht unsere Ansichten oder Werte wider.

So beschweren Sie sich über von anderen Benutzern hochgeladene Inhalte

Wenn Sie sich über von anderen Benutzern hochgeladene Inhalte beschweren möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Unsere Haftung für von Ihnen erlittene Verluste oder Schäden

Egal ob Sie Privat- oder Geschäftskunde sind:

Wir schließen unsere Haftung Ihnen gegenüber in keiner Weise aus oder beschränken sie, wenn dies rechtswidrig wäre. Dies umfasst die Haftung für Tod oder Personenschäden, die durch unsere Fahrlässigkeit oder die Fahrlässigkeit unserer Mitarbeiter, Vertreter oder Subunternehmer verursacht wurden, sowie für Betrug oder betrügerische Falschdarstellung.

Für Haftungen, die sich aus der Lieferung von Produkten an Sie ergeben, gelten unterschiedliche Haftungsbeschränkungen und -ausschlüsse, die in unseren Verkaufsbedingungen festgelegt sind.

Wenn Sie ein Geschäftsbenutzer sind:

Wir schließen alle stillschweigenden Bedingungen, Garantien, Zusicherungen oder andere Bestimmungen aus, die für unsere Site oder deren Inhalte gelten können.

Wir haften Ihnen gegenüber nicht für Verluste oder Schäden, ob aus Vertrag, unerlaubter Handlung (einschließlich Fahrlässigkeit), Verletzung gesetzlicher Pflichten oder anderweitig, auch wenn diese vorhersehbar sind und aus oder im Zusammenhang mit Folgendem entstehen:

Nutzung oder Unmöglichkeit der Nutzung unserer Website; oder

Nutzung oder Vertrauen in die auf unserer Site angezeigten Inhalte.

Insbesondere haften wir nicht für:

entgangene Gewinne, Verkäufe, Geschäfte oder Einnahmen;

Betriebsunterbrechung;

Verlust erwarteter Einsparungen;

Verlust von Geschäftsmöglichkeiten, Geschäftswert oder Ruf; oder

jegliche indirekten oder Folgeverluste oder -schäden.

Wenn Sie ein Verbraucher sind:

Bitte beachten Sie, dass wir unsere Website nur für den häuslichen und privaten Gebrauch bereitstellen. Sie erklären sich damit einverstanden, unsere Website nicht für kommerzielle oder geschäftliche Zwecke zu nutzen. Wir haften Ihnen gegenüber nicht für entgangene Gewinne, Geschäftsverluste, Geschäftsunterbrechungen oder entgangene Geschäftsmöglichkeiten.

Wenn fehlerhafte digitale Inhalte, die wir bereitgestellt haben, ein Gerät oder digitale Inhalte beschädigen, die Ihnen gehören, und dies dadurch verursacht wurde, dass wir nicht die erforderliche Sorgfalt und Sachkenntnis walten ließen, werden wir den Schaden entweder reparieren oder Ihnen eine Entschädigung zahlen. Wir haften jedoch nicht für Schäden, die Sie hätten vermeiden können, wenn Sie unserem Rat gefolgt wären, ein Ihnen kostenlos angebotenes Update anzuwenden, oder für Schäden, die dadurch verursacht wurden, dass Sie die Installationsanweisungen nicht richtig befolgt oder die von uns empfohlenen Mindestsystemanforderungen nicht erfüllt haben.

Wie wir Ihre persönlichen Daten verwenden können

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich gemäß unserer Datenschutzrichtlinie.

Hochladen von Inhalten auf unsere Website

Wann immer Sie eine Funktion nutzen, die es Ihnen ermöglicht, Inhalte auf unsere Website hochzuladen oder mit anderen Benutzern unserer Website in Kontakt zu treten, müssen Sie die in unserer Richtlinie zur akzeptablen Nutzung dargelegten Inhaltsstandards einhalten.

Sie garantieren, dass ein solcher Beitrag diesen Standards entspricht, und Sie haften uns gegenüber und entschädigen uns für jeden Verstoß gegen diese Garantie. Das bedeutet, dass Sie für alle Verluste oder Schäden verantwortlich sind, die uns aufgrund Ihrer Garantieverletzung entstehen.

Alle Inhalte, die Sie auf unsere Website hochladen, werden als nicht vertraulich und nicht urheberrechtlich geschützt betrachtet. Sie behalten alle Ihre Eigentumsrechte an Ihren Inhalten, sind jedoch verpflichtet, uns [und anderen Benutzern unserer Website] eine begrenzte Lizenz zur Nutzung, Speicherung und Vervielfältigung dieser Inhalte sowie zur Verbreitung und Bereitstellung an Dritte zu gewähren. Die Rechte, die Sie uns lizenzieren, sind unten im Abschnitt „ Rechte, die Sie uns zur Nutzung des von Ihnen hochgeladenen Materials gewähren“ beschrieben .

Wir haben außerdem das Recht, Ihre Identität gegenüber Dritten offenzulegen, die behaupten, dass von Ihnen auf unserer Website veröffentlichte oder hochgeladene Inhalte eine Verletzung ihrer geistigen Eigentumsrechte oder ihres Rechts auf Privatsphäre darstellen.

Wir haben das Recht, jeden Beitrag, den Sie auf unserer Website veröffentlichen, zu entfernen, wenn Ihr Beitrag unserer Meinung nach nicht den Inhaltsstandards entspricht, die in unserer Richtlinie zur akzeptablen Nutzung festgelegt sind.

Sie allein sind für die Sicherung und Sicherung Ihrer Inhalte verantwortlich.

Wir speichern keine terroristischen Inhalte.

Rechte, die Sie uns zur Nutzung des von Ihnen hochgeladenen Materials einräumen

Wenn Sie Inhalte auf unsere Website hochladen oder veröffentlichen, gewähren Sie uns das Recht, diese Inhalte so zu nutzen, wie wir es für richtig halten.

Wir sind nicht für Viren verantwortlich und Sie dürfen diese nicht einschleusen.

Wir garantieren nicht, dass unsere Website sicher oder frei von Fehlern oder Viren ist.

Sie sind für die Konfiguration Ihrer Informationstechnologie, Computerprogramme und Plattform für den Zugriff auf unsere Website verantwortlich. Sie sollten Ihre eigene Virenschutzsoftware verwenden.

Sie dürfen unsere Site nicht missbrauchen, indem Sie wissentlich Viren, Trojaner, Würmer, Logikbomben oder anderes Material einführen, das bösartig oder technologisch schädlich ist. Sie dürfen nicht versuchen, unbefugten Zugriff auf unsere Site, den Server, auf dem unsere Site gespeichert ist, oder einen Server, Computer oder eine Datenbank zu erlangen, die mit unserer Site verbunden sind. Sie dürfen unsere Site nicht über einen Denial-of-Service-Angriff oder einen Distributed-Denial-of-Service-Angriff angreifen. Wenn Sie gegen diese Bestimmung verstoßen, begehen Sie eine Straftat gemäß dem Computer Misuse Act 1990. Wir werden jeden solchen Verstoß den zuständigen Strafverfolgungsbehörden melden und mit diesen Behörden zusammenarbeiten, indem wir ihnen Ihre Identität offenlegen. Im Falle eines solchen Verstoßes erlischt Ihr Recht zur Nutzung unserer Site sofort.

Regeln für die Verlinkung mit unserer Site

Sie dürfen auf unsere Homepage verlinken, sofern Sie dabei fair und legal vorgehen und unseren Ruf weder schädigen noch ausnutzen.

Sie dürfen einen Link nicht in einer Weise herstellen, die den Eindruck einer Verbindung, Genehmigung oder Billigung unsererseits erweckt, sofern diese nicht besteht.

Sie dürfen keinen Link zu unserer Website auf einer Website einrichten, die nicht Ihr Eigentum ist.

Unsere Website darf nicht in eine andere Website eingebunden werden, noch ist es Ihnen gestattet, einen Link zu einem anderen Teil unserer Website als der Startseite zu erstellen.

Wir behalten uns das Recht vor, die Verlinkungserlaubnis ohne Vorankündigung zu widerrufen.

Die Website, auf die Sie verlinken, muss in jeder Hinsicht den in unserer Richtlinie zur akzeptablen Nutzung festgelegten Inhaltsstandards entsprechen.

Wenn Sie Inhalte auf unserer Website verlinken oder andere als die oben genannten nutzen möchten, kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail oder rufen Sie unseren Kundendienst an.

Welches Landesrecht gilt für etwaige Streitigkeiten?

Wenn Sie Verbraucher sind, beachten Sie bitte, dass diese Nutzungsbedingungen, ihr Inhalt und ihre Entstehung englischem Recht unterliegen. Sie und wir stimmen beide zu, dass die Gerichte von England und Wales die ausschließliche Gerichtsbarkeit haben, mit der Ausnahme, dass Sie als Einwohner Nordirlands auch in Nordirland klagen können und als Einwohner Schottlands auch in Schottland klagen können.

Wenn Sie ein Unternehmen sind, unterliegen diese Nutzungsbedingungen, ihr Inhalt und ihre Entstehung (sowie alle außervertraglichen Streitigkeiten oder Ansprüche) englischem Recht. Wir beide stimmen der ausschließlichen Zuständigkeit der Gerichte von England und Wales zu.

Unsere Marken sind eingetragen

Es ist Ihnen nicht gestattet, unsere eingetragenen Marken ohne unsere Zustimmung zu verwenden, es sei denn, diese sind Teil von Material, das Sie gemäß der oben unter „ So dürfen Sie Material auf unserer Site verwenden“ gestatteten Nutzung verwenden .

 

Richtlinie zur akzeptablen Nutzung

Was steht in diesen Bedingungen?

Diese Nutzungsrichtlinien legen die Inhaltsstandards fest, die gelten, wenn Sie Inhalte auf unsere Website hochladen, mit anderen Benutzern auf unserer Website Kontakt aufnehmen, auf unsere Website verlinken oder auf andere Weise mit unserer Website interagieren.

Verbotene Verwendungen

Sie dürfen unsere Website nur für rechtmäßige Zwecke nutzen. Sie dürfen unsere Website nicht nutzen:

In einer Weise, die gegen geltende lokale, nationale oder internationale Gesetze oder Vorschriften verstößt.

In einer Weise, die rechtswidrig oder betrügerisch ist oder einen rechtswidrigen oder betrügerischen Zweck bzw. Effekt hat.

Mit der Absicht, Minderjährigen in irgendeiner Weise zu schaden oder dies zu versuchen.

Eine Person zu schikanieren, zu beleidigen, einzuschüchtern oder zu demütigen.

Material zu senden, wissentlich zu empfangen, hochzuladen, herunterzuladen, zu verwenden oder wiederzuverwenden, das nicht unseren unten aufgeführten Inhaltsstandards entspricht.

Unerwünschte oder nicht autorisierte Werbung oder Werbematerialien oder sonstige Formen ähnlicher Werbung (Spam) zu übermitteln oder die Übermittlung solcher Materialien zu veranlassen.

Das bewusste Übertragen von Daten, Senden oder Hochladen von Materialien, die Viren, Trojaner, Würmer, Zeitbomben, Keylogger, Spyware, Adware oder andere schädliche Programme oder ähnlichen Computercode enthalten, der dazu bestimmt ist, die Funktion von Computer-Software oder -Hardware zu beeinträchtigen.

Sie stimmen außerdem zu:

Sie dürfen keinen Teil unserer Website unter Verstoß gegen die Bestimmungen unserer Website-Nutzungsbedingungen reproduzieren, duplizieren, kopieren oder weiterverkaufen.

Kein unbefugter Zugriff auf folgende Elemente, keine Störung, Beschädigung oder Unterbrechung:

jeder Teil unserer Site;

jegliche Geräte oder Netzwerke, auf denen unsere Website gespeichert ist;

jegliche Software, die bei der Bereitstellung unserer Website verwendet wird; oder

jegliche Geräte, Netzwerke oder Software, die Dritten gehören oder von diesen genutzt werden.

Interaktive Dienste

Wir können von Zeit zu Zeit interaktive Dienste auf unserer Website anbieten.

Wenn wir einen interaktiven Dienst anbieten, stellen wir Ihnen klare Informationen über die Art des angebotenen Dienstes zur Verfügung, ob er moderiert wird und welche Form der Moderation verwendet wird (einschließlich ob es sich um menschliche oder technische Moderation handelt).

Wir werden unser Bestes tun, um etwaige Risiken für Benutzer (und insbesondere für Kinder) durch Dritte zu bewerten, wenn sie einen auf unserer Website bereitgestellten interaktiven Dienst verwenden, und wir werden in jedem Einzelfall entscheiden, ob eine Moderation des betreffenden Dienstes (einschließlich der Art der Moderation) angesichts dieser Risiken angemessen ist. Wir sind jedoch nicht verpflichtet, einen auf unserer Website bereitgestellten interaktiven Dienst zu beaufsichtigen, zu überwachen oder zu moderieren, und wir schließen ausdrücklich unsere Haftung für etwaige Verluste oder Schäden aus, die durch die Verwendung eines interaktiven Dienstes durch einen Benutzer unter Verstoß gegen unsere Inhaltsstandards entstehen, unabhängig davon, ob der Dienst moderiert wird oder nicht.

Die Nutzung unserer interaktiven Dienste ist ausschließlich Erwachsenen vorbehalten.

Wenn wir einen interaktiven Dienst moderieren, bieten wir Ihnen normalerweise eine Möglichkeit, mit dem Moderator Kontakt aufzunehmen, falls Bedenken oder Probleme auftreten.

Inhaltliche Standards

Diese Inhaltsstandards gelten für sämtliches Material, das Sie zu unserer Website beitragen (Beitrag), und für alle damit verbundenen interaktiven Dienste.

Die Inhaltsstandards müssen sowohl im Geiste als auch im Wortlaut eingehalten werden. Die Standards gelten sowohl für jeden Teil eines Beitrags als auch für dessen Ganzes.

Flavor Warehouse Limited entscheidet nach eigenem Ermessen, ob ein Beitrag gegen die Inhaltsstandards verstößt.

Ein Beitrag muss:

Seien Sie genau (wo Fakten angegeben werden).

Seien Sie ehrlich (wo Meinungen geäußert werden).

Beachten Sie die in England und Wales sowie in jedem Land, aus dem es veröffentlicht wird, geltenden Gesetze.

Ein Beitrag darf nicht:

Beleidigen Sie niemanden.

Seien Sie obszön, beleidigend, hasserfüllt oder aufrührerisch.

Schikanieren, beleidigen, einschüchtern oder demütigen.

Fördern Sie sexuell eindeutiges Material.

Fügen Sie Material über sexuellen Missbrauch von Kindern hinzu.

Fördern Sie Gewalt.

Fördern Sie Diskriminierung aufgrund von Rasse, Geschlecht, Religion, Nationalität, Behinderung, sexueller Orientierung oder Alter.

Urheberrechte, Datenbankrechte oder Markenrechte einer anderen Person verletzen.

Es besteht die Wahrscheinlichkeit, dass jemand jemanden täuscht.

Eine gesetzliche Pflicht gegenüber einem Dritten verletzen, beispielsweise eine vertragliche Pflicht oder eine Verschwiegenheitspflicht.

Fördern Sie illegale Aktivitäten.

Missachten Sie das Gericht.

Drohen, missbrauchen oder in die Privatsphäre eines anderen eindringen oder Ärger, Unannehmlichkeiten oder unnötige Ängste verursachen.

Es ist wahrscheinlich, dass Sie andere Personen belästigen, verärgern, in Verlegenheit bringen, beunruhigen oder verärgern.

Sich als eine andere Person ausgeben oder Ihre Identität oder Zugehörigkeit zu einer Person falsch darstellen.

Den Eindruck erwecken, dass der Beitrag von Flavour Warehouse Limited stammt, obwohl dies nicht der Fall ist.

Befürworten, Fördern, Anstiften oder Unterstützen von rechtswidrigen oder kriminellen Handlungen, wie beispielsweise (nur als Beispiel) Urheberrechtsverletzungen oder Computermissbrauch.

Sie enthalten eine Aussage, von der Sie wissen oder glauben oder bei der Sie vernünftigerweise davon ausgehen können, dass sie von der Öffentlichkeit, an die die Aussage gerichtet ist oder gerichtet werden soll, wahrscheinlich als direkte oder indirekte Ermutigung oder sonstige Veranlassung zur Begehung, Vorbereitung oder Anstiftung zu terroristischen Handlungen verstanden wird.

Sie enthalten keine Werbung und bewerben keine Dienste oder Weblinks zu anderen Websites.

Verstoß gegen diese Richtlinie

Wenn wir der Ansicht sind, dass ein Verstoß gegen diese Nutzungsrichtlinien vorliegt, können wir die Maßnahmen ergreifen, die wir für angemessen halten.

Die Nichteinhaltung dieser Nutzungsrichtlinien stellt einen wesentlichen Verstoß gegen die Nutzungsbedingungen dar, auf deren Grundlage Sie unsere Site verwenden dürfen, und kann dazu führen, dass wir alle oder einige der folgenden Maßnahmen ergreifen:

Sofortiger, vorübergehender oder dauerhafter Entzug Ihres Rechts zur Nutzung unserer Website.

Sofortige, vorübergehende oder dauerhafte Entfernung aller von Ihnen auf unsere Site hochgeladenen Beiträge.

Es wird eine Verwarnung an Sie ausgesprochen.

Gerichtliche Schritte gegen Sie zur Erstattung aller Kosten auf Entschädigungsbasis (einschließlich, aber nicht beschränkt auf angemessene Verwaltungs- und Rechtskosten), die sich aus dem Verstoß ergeben.

Weitere rechtliche Schritte gegen Sie.

Die Weitergabe solcher Informationen an Strafverfolgungsbehörden erfolgt, wenn wir dies für notwendig erachten oder wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist.

Wir schließen unsere Haftung für alle Maßnahmen aus, die wir als Reaktion auf Verstöße gegen diese Nutzungsrichtlinien ergreifen. Die Maßnahmen, die wir ergreifen können, sind nicht auf die oben beschriebenen beschränkt, und wir können alle anderen Maßnahmen ergreifen, die wir für angemessen halten.

Die Gesetze welchen Landes sind bei etwaigen Streitigkeiten anwendbar?

Wenn Sie ein Verbraucher sind, beachten Sie bitte, dass die Bedingungen dieser Richtlinie, ihr Gegenstand und ihre Ausgestaltung englischem Recht unterliegen. Sie und wir stimmen beide zu, dass ausschließlich die Gerichte von England und Wales zuständig sind, mit der Ausnahme, dass Sie als Einwohner Nordirlands auch in Nordirland klagen können und als Einwohner Schottlands auch in Schottland klagen können.

Wenn Sie ein Unternehmen sind, unterliegen die Bedingungen dieser Police, ihr Gegenstand und ihre Entstehung (sowie alle außervertraglichen Streitigkeiten oder Ansprüche) englischem Recht. Wir beide stimmen der ausschließlichen Zuständigkeit der Gerichte von England und Wales zu.

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Diese Bedingungen

1.1 Was diese Bedingungen abdecken. Dies sind die Geschäftsbedingungen, zu denen wir Ihnen Produkte liefern. Sie gelten nur für Verkäufe an Verbraucher.

1.2 Warum Sie sie lesen sollten. Bitte lesen Sie diese Bedingungen sorgfältig durch, bevor Sie Ihre Bestellung an uns übermitteln. Diese Bedingungen informieren Sie darüber, wie wir Ihnen Produkte liefern, wie Sie und wir den Vertrag ändern oder beenden können, was bei Problemen zu tun ist und andere wichtige Informationen. Wenn Sie der Meinung sind, dass diese Bedingungen einen Fehler enthalten, kontaktieren Sie uns bitte, um dies zu besprechen.

2. Informationen zur Kontaktaufnahme

2. 1 So erreichen Sie uns. Sie erreichen uns telefonisch über unser Kundenservice-Team, schriftlich an unsere oben genannte Geschäftsadresse oder per E-Mail an customerservice@elfbarpodsösterreich.at .

2. 2 Wie wir Sie kontaktieren dürfen. Wenn wir Sie kontaktieren müssen, tun wir dies telefonisch oder schriftlich an die E-Mail-Adresse oder Postanschrift, die Sie uns in Ihrer Bestellung mitgeteilt haben.

2. 3 „Schreiben“ umfasst E-Mails. Wenn wir in diesen Bedingungen die Wörter „schriftlich“ oder „geschrieben“ verwenden, schließt dies auch E-Mails ein.

3. Teilnahmeberechtigung

3.1 Unsere Produkte sind nur für Personen über 18 Jahren erhältlich. Mit der Bestellung unserer Produkte bestätigen Sie, dass Sie über 18 Jahre alt sind.

3.2 Wir können stichprobenartige Überprüfungen Ihres Alters durchführen, beispielsweise indem wir Sie nach einem Ausweis fragen. Sollten wir zu dem Schluss kommen, dass Sie gesetzlich nicht berechtigt sind, die Produkte zu bestellen, oder Sie sich weigern, einen solchen Nachweis zu erbringen, sind wir berechtigt, den Vertrag fristlos zu kündigen.

4. Unser Vertrag mit Ihnen

4.1 So nehmen wir Ihre Bestellung an. Wir nehmen Ihre Bestellung an, indem wir Ihnen per E-Mail die Annahme der Bestellung mitteilen. Zu diesem Zeitpunkt kommt ein Vertrag zwischen Ihnen und uns zustande.

4.2 Wenn wir Ihre Bestellung nicht annehmen können. Sollten wir Ihre Bestellung nicht annehmen können, werden wir Sie darüber schriftlich informieren und Ihnen das Produkt nicht in Rechnung stellen. Dies kann daran liegen, dass das Produkt nicht vorrätig ist, dass unsere Ressourcen unerwartet begrenzt sind und wir nicht vernünftigerweise planen konnten, dass wir einen Fehler im Preis oder in der Beschreibung des Produkts festgestellt haben oder dass wir eine Lieferfrist nicht einhalten können Sie haben angegeben.

4.3 Ihre Bestellnummer. Wir weisen Ihrer Bestellung eine Bestellnummer zu und teilen Ihnen diese mit, wenn wir Ihre Bestellung annehmen. Es hilft uns, wenn Sie uns die Bestellnummer mitteilen, wenn Sie uns bezüglich Ihrer Bestellung kontaktieren.

5. Unsere Produkte

5.1 Produkte können geringfügig von ihren Abbildungen abweichen. Die Abbildungen der Produkte auf unserer Website dienen nur zur Veranschaulichung. Obwohl wir alle Anstrengungen unternommen haben, um die Farben genau anzuzeigen, können wir nicht garantieren, dass die Farbanzeige eines Geräts die Farbe der Produkte genau widerspiegelt. Ihr Produkt kann geringfügig von diesen Bildern abweichen.

5.2 Die Produktverpackung kann variieren. Die Verpackung des Produkts kann von der auf den Bildern auf unserer Website gezeigten abweichen.

6. Ihr Recht, Änderungen vorzunehmen

Wenn Sie eine Änderung an dem von Ihnen bestellten Produkt wünschen, kontaktieren Sie uns bitte. Wir werden Sie informieren, ob die Änderung möglich ist. Wenn dies möglich ist, werden wir Sie über alle Änderungen am Produktpreis, dem Lieferzeitpunkt oder allem anderen informieren, die aufgrund Ihrer gewünschten Änderung notwendig werden, und Sie bitten, zu bestätigen, ob Sie mit der Änderung fortfahren möchten. Wenn wir die Änderung nicht vornehmen können oder die Folgen der Änderung für Sie nicht akzeptabel sind, können Sie den Vertrag kündigen (siehe Klausel 9 – Ihre Rechte zur Kündigung des Vertrags).

7. Unser Recht auf Änderungen

7.1 Geringfügige Änderungen an den Produkten. Wir können das Produkt ändern:

7.1.1  um Änderungen der relevanten Gesetze und regulatorischen Anforderungen zu berücksichtigen; und

7.1.2  um kleinere technische Anpassungen und Verbesserungen vorzunehmen, beispielsweise um einer Sicherheitsbedrohung zu begegnen. Diese Änderungen haben keinen Einfluss auf Ihre Nutzung des Produkts.

7.2 Wesentlichere Änderungen an den Produkten und diesen Bedingungen. Darüber hinaus können wir, wie wir Sie in der Beschreibung des Produkts auf unserer Website informiert haben, Änderungen an diesen Bedingungen oder am Produkt vornehmen. Wenn wir dies jedoch tun, werden wir Sie benachrichtigen und Sie können uns dann kontaktieren, um den Vertrag vor den Änderungen zu beenden treten in Kraft und erhalten eine Rückerstattung für alle bezahlten, aber nicht erhaltenen Produkte.

8. Bereitstellung der Produkte

8.1 Versandkosten. Die Versandkosten werden Ihnen auf unserer Website angezeigt.

8.2 Wann wir die Produkte liefern. Während des Bestellvorgangs kontaktieren wir Sie mit einem voraussichtlichen Liefertermin, der innerhalb von 30 Werktagen nach dem Tag liegt, an dem wir Ihre Bestellung annehmen (sofern innerhalb des Vereinigten Königreichs). Internationale Lieferzeiten variieren von Land zu Land.

8.3 Wir sind nicht verantwortlich für Verzögerungen außerhalb unserer Kontrolle. Wenn unsere Lieferung der Produkte durch ein Ereignis außerhalb unserer Kontrolle verzögert wird, werden wir Sie so schnell wie möglich kontaktieren, um Sie darüber zu informieren, und wir werden Schritte unternehmen, um die Auswirkungen der Verzögerung zu minimieren. Sofern wir dies tun, haften wir nicht für Verzögerungen, die durch das Ereignis verursacht werden. Wenn jedoch das Risiko einer erheblichen Verzögerung besteht, können Sie uns kontaktieren, um den Vertrag zu kündigen und eine Rückerstattung für alle Produkte zu erhalten, die Sie bezahlt, aber nicht erhalten haben.

8.4 Wenn Sie bei der Lieferung des Produkts nicht zu Hause sind. Wenn an Ihrer Adresse niemand zur Entgegennahme der Lieferung anwesend ist und die Produkte nicht in Ihren Briefkasten passen, hinterlassen wir Ihnen eine Nachricht mit Informationen darüber, wie Sie die Lieferung neu arrangieren oder die Produkte von einem örtlichen Depot abholen können.

8.5 Wenn Sie die Lieferung nicht neu vereinbaren. Wenn Sie nach einer fehlgeschlagenen Lieferung an Sie die Lieferung nicht neu vereinbaren oder die Ware nicht von einem Lieferdepot abholen, werden wir Sie für weitere Anweisungen kontaktieren und Ihnen möglicherweise Lagerkosten und weitere Lieferkosten in Rechnung stellen. Wenn es uns trotz angemessener Bemühungen nicht gelingt, Sie zu kontaktieren oder die Lieferung oder Abholung neu zu vereinbaren, können wir den Vertrag beenden und Klausel 11.2 findet Anwendung.

8.6 Ihre gesetzlichen Rechte, wenn wir Waren verspätet liefern. Sie haben die gesetzlichen Rechte, wenn wir Waren verspätet liefern. Wenn wir die Lieferfrist für eine Ware versäumen, können Sie den Vertrag sofort als beendet betrachten, wenn einer der folgenden Punkte zutrifft:

8.6.1  wir haben uns geweigert, die Ware zu liefern;

8.6.2  eine Lieferung innerhalb der Lieferfrist war (unter Berücksichtigung aller relevanten Umstände) unerlässlich; oder

8.6.3  Sie haben uns vor der Annahme Ihrer Bestellung mitgeteilt, dass eine Lieferung innerhalb der Lieferfrist unbedingt erforderlich ist.

8.7 Festlegung einer neuen Lieferfrist. Wenn Sie den Vertrag nicht sofort als beendet ansehen wollen oder Ihnen hierzu gemäß Ziffer 8.6 kein Recht zusteht, können Sie uns eine neue Frist zur Lieferung setzen, die angemessen sein muss, und vom Vertrag zurücktreten als beendet, wenn wir die neue Frist nicht einhalten.

8.8 Beendigung des Vertrags wegen verspäteter Lieferung. Wenn Sie sich dafür entscheiden, den Vertrag wegen verspäteter Lieferung gemäß Klausel 5 oder Klausel 6 als beendet zu betrachten, können Sie Ihre Bestellung für alle Waren stornieren oder gelieferte Waren ablehnen. Wenn Sie möchten, können Sie die Bestellung für einige dieser Waren (nicht alle) ablehnen oder stornieren, es sei denn, eine Aufteilung würde ihren Wert mindern. Danach erstatten wir Ihnen alle Beträge, die Sie für die stornierten Waren und deren Lieferung an uns bezahlt haben. Wenn die Waren an Sie geliefert wurden, müssen Sie sie entweder persönlich dort zurückgeben, wo Sie sie gekauft haben, oder sie an uns zurückschicken. Wir übernehmen die Kosten für Porto oder Abholung.

8.9 Wann Sie für die Waren verantwortlich werden. Ein Produkt, bei dem es sich um Waren handelt, liegt ab dem Zeitpunkt in Ihrer Verantwortung, an dem wir das Produkt an die von Ihnen angegebene Adresse liefern.

8.10 Wann Sie Eigentümer der Ware sind: Ein Produkt ist Ihr Eigentümer, sobald wir die vollständige Zahlung erhalten haben.

8.11 Was passiert, wenn Sie uns die erforderlichen Informationen nicht zur Verfügung stellen? Damit wir Ihnen die Produkte liefern können, benötigen wir möglicherweise bestimmte Informationen von Ihnen, zum Beispiel Ihren Namen, Ihre Adresse und einen Altersnachweis. Wenn ja, wird dies in der Beschreibung der Produkte auf unserer Website angegeben. Wir werden Sie kontaktieren, um diese Informationen anzufordern. Wenn Sie uns diese Informationen nicht innerhalb einer angemessenen Frist nach unserer Aufforderung zur Verfügung stellen oder wenn Sie uns unvollständige oder falsche Informationen übermitteln, können wir entweder den Vertrag kündigen (und Klausel 11.2 gilt) oder eine zusätzliche Gebühr in angemessener Höhe erheben um uns für den dadurch entstehenden Mehraufwand zu entschädigen. Wir haften nicht für die verspätete Lieferung der Produkte oder die Nichtlieferung eines Teils davon, wenn dies darauf zurückzuführen ist, dass Sie uns die von uns benötigten Informationen nicht innerhalb einer angemessenen Frist nach unserer Aufforderung zur Verfügung stellen.

8.12 Gründe, aus denen wir die Lieferung von Produkten an Sie aussetzen können. Wir müssen möglicherweise die Lieferung eines Produkts aussetzen, um:

8.12.1 technische Probleme beheben oder kleinere technische Änderungen vornehmen;

8.12.2 das Produkt aktualisieren, um Änderungen der relevanten Gesetze und behördlichen Anforderungen zu berücksichtigen;

8.12.3 Änderungen am Produkt vornehmen, wie von Ihnen gewünscht oder von uns Ihnen mitgeteilt (siehe Abschnitt 7).

8.13 Ihre Rechte, wenn wir die Lieferung von Produkten aussetzen. Wir werden Sie im Voraus kontaktieren, um Ihnen mitzuteilen, dass wir die Lieferung des Produkts einstellen werden, es sei denn, das Problem ist dringend oder es handelt sich um einen Notfall. Wenn wir das Produkt in einem beliebigen Zeitraum länger als einen Monat aussetzen müssen, passen wir den Preis an, sodass Sie für die Produkte während der Aussetzung nicht bezahlen. Sie können uns kontaktieren, um den Vertrag für ein Produkt zu kündigen, wenn wir ihn aussetzen, oder Ihnen mitteilen, dass wir ihn aussetzen werden, jeweils für einen Zeitraum von mehr als zwei Monaten, und wir erstatten Ihnen alle Beträge, die Sie im Voraus dafür bezahlt haben Produkt für die Zeit nach Beendigung des Vertrags.

8.14 Fehlende oder beschädigte Artikel. Wenn ein Artikel Ihrer Bestellung beschädigt ist oder fehlt, müssen Sie unseren Kundendienst innerhalb von 24 Stunden nach Erhalt der Ware informieren und dabei alle Einzelheiten der Bestellung und der fehlenden Artikel angeben. Nach Ablauf dieser Frist geltend gemachte Ansprüche werden nicht akzeptiert. Bitte entsorgen Sie keine Produkte, bevor Sie das Problem gemeldet haben, da wir möglicherweise Chargennummern und fotografische Beweise benötigen und/oder die Rücksendung des beschädigten Artikels an uns verlangen. Nach der Untersuchung werden wir alle fehlenden/beschädigten Produkte liefern oder eine Rückerstattung für die nicht erhaltenen Artikel ausstellen. Wenn die Ware als durch Missbrauch, versehentliche Beschädigung oder Abnutzung beschädigt gilt, werden wir keinen Ersatz ausstellen oder eine Gutschrift/Rückerstattung ausstellen und Sie haften für alle Kosten, die durch die Rücksendung der Ware an uns entstehen.

9. Ihre Rechte zur Beendigung des Vertrages

9.1 Sie können Ihren Vertrag mit uns unter bestimmten Umständen kündigen. Ihre Rechte bei Vertragsbeendigung hängen davon ab, was Sie gekauft haben, ob etwas damit nicht in Ordnung ist, wie wir abschneiden und wann Sie sich entscheiden, den Vertrag zu kündigen:

9.1.1  Wenn das von Ihnen gekaufte Produkt fehlerhaft ist oder nicht richtig beschrieben wurde, haben Sie möglicherweise das Recht, den Vertrag zu kündigen (oder das Produkt reparieren oder ersetzen zu lassen oder einen Teil oder das gesamte Geld zurückzubekommen), siehe Klausel 12 und beachten Sie unsere Garantie-Rückgabebedingungen.

9.1.2  Wenn Sie den Vertrag aufgrund von etwas kündigen möchten, das wir getan haben oder Ihnen mitgeteilt haben, dass wir etwas tun werden, siehe Klausel 9.2;

9.1.3   Wenn Sie gerade Ihre Meinung über das Produkt geändert haben, lesen Sie Abschnitt 9.3. Sie können möglicherweise eine Rückerstattung erhalten, wenn Sie sich innerhalb der Bedenkzeit befinden. Dies kann jedoch zu Abzügen führen und Sie müssen die Kosten für die Rücksendung der Waren tragen.

9.1.4   In allen anderen Fällen (sofern uns kein Verschulden trifft und kein Recht auf Meinungsänderung besteht) siehe Ziffer 9.4

9.2 Kündigung des Vertrages wegen etwas, das wir getan haben oder tun werden. Wenn Sie einen Vertrag aus einem der unten in 9.2.1 bis 9.2.5 genannten Gründe kündigen, endet der Vertrag sofort und wir erstatten Ihnen den vollen Kaufpreis für nicht bereitgestellte Produkte. Die Gründe sind:

9.2.1  wir Sie über eine bevorstehende Änderung des Produkts oder dieser Bedingungen informiert haben, mit der Sie nicht einverstanden sind (siehe Abschnitt 7.2);

9.2.2  wir haben Sie über einen Fehler beim Preis oder in der Beschreibung des von Ihnen bestellten Produkts informiert und Sie möchten nicht fortfahren;

9.2.3  es besteht das Risiko, dass sich die Lieferung der Produkte aufgrund von Ereignissen außerhalb unserer Kontrolle erheblich verzögert;

9.2.4  wir die Lieferung der Produkte aus technischen Gründen eingestellt haben oder Sie benachrichtigen, dass wir die Lieferung aus technischen Gründen einstellen werden, jeweils für einen Zeitraum von mehr als einer Woche; oder

9.2.5  Sie haben ein gesetzliches Recht, den Vertrag aufgrund eines Fehlers unsererseits (einschließlich einer verspäteten Lieferung durch uns, siehe Abschnitt 8.6) zu kündigen.

9.3 Ausübung Ihres Rechts, Ihre Meinung zu ändern (Verbrauchervertragsverordnung 2013). Bei den meisten online gekauften Produkten haben Sie das gesetzliche Recht, Ihre Meinung innerhalb von 14 Tagen zu ändern und eine Rückerstattung zu erhalten.

9.3.1  Sie haben kein Recht, Ihre Meinung zu ändern in Bezug auf:

9.3.1.1 Produkte, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene versiegelt sind. Elektronische Zigaretten, Clearomizer, Zerstäuber (auch als Spulen oder Köpfe bezeichnet), Pods und Tanks sind Produkte zur oralen Anwendung. Sobald sie geöffnet oder verwendet wurden, können sie aus Hygiene- und Sicherheitsgründen nicht zurückgegeben werden, es sei denn, sie sind defekt;

9.3.1.2 Produkte, die verderblich sind oder anderweitig schnell verderben oder ablaufen können. E-Liquid gilt als verderbliches Produkt und kann nur zurückgegeben werden, wenn es defekt ist. Falls wir Ihnen nach unserem alleinigen Ermessen die Rückgabe dieses Artikels gestatten, können wir Ihre Rückerstattung reduzieren, um etwaige Wertminderungen der Produkte zu berücksichtigen, die von ihrem Zustand und Ihrem Umgang mit ihnen abhängen;

9.3.1.3 Produkte, die nach ihrer Lieferung untrennbar mit anderen Gegenständen vermischt werden.

9.3.2  Wenn Sie Ihre Rechte gemäß dieser Klausel ausüben, müssen Sie

9.3.2.1 Teilen Sie uns Ihre Stornierungsabsicht mit, indem Sie unser Kundenservice-Team unter customerservice@elfbarpodsösterreich.at kontaktieren . Unter bestimmten Umständen erhalten Sie eine RMA-Nummer (Returns Merchandise Authorization), die den zurückgegebenen Artikeln beigefügt werden muss. Unaufgeforderte oder nicht autorisierte Rücksendungen können entsorgt werden, ohne dass wir weiter zur Rückerstattung verpflichtet sind.

9.3.2.2 Alle Waren auf eigene Kosten sicher zurücksenden (es sei denn, die Produkte sind defekt), ungeöffnet und unbenutzt in der Originalverpackung. Alle Waren sicher auf eigene Kosten zurücksenden (es sei denn, die Produkte sind defekt), ungeöffnet und unbenutzt in der Originalverpackung Um die Rücksendeadresse anzugeben (kontaktieren Sie uns).

9.3.2.3 Geben Sie alle Unterlagen, den vollständigen Namen, die Bestellnummer und den Grund für die Rücksendung an, gegebenenfalls einschließlich RMA.

9.3.2.4 Rücksendungen per Einschreiben verschicken, voll versichert für den gesamten Warenwert und unter Sicherstellung der Zahlung des korrekten Portobetrags. Sie haben die Pflicht, mit den Waren, die sich in Ihrem Besitz befinden, angemessene Sorgfalt walten zu lassen. Wir haften nicht für auf dem Postweg verloren gegangene Sendungen.

9.3.2.5 stellen Sie sicher, dass alle Rücksendungen innerhalb von 10 Arbeitstagen nach Kontaktaufnahme mit unserem Kundendienst bei uns eingehen. Wenn ein Artikel nicht innerhalb dieser Frist zurückgegeben wird, können wir ihn möglicherweise nicht annehmen.

9.3.2.6 Es kann bis zu 5 Werktage dauern, bis die Artikel überprüft und der Ersatz versandt oder eine Gutschrift/Rückerstattung ausgestellt wird.

9.4 Beendigung des Vertrags, wenn kein Verschulden unsererseits vorliegt und kein Recht auf Meinungsänderung besteht. Wenn kein Verschulden unsererseits vorliegt und Sie kein Recht auf Meinungsänderung haben (siehe Klausel 9.1), können Sie den Vertrag möglicherweise noch vor seiner Erfüllung beenden, müssen uns jedoch möglicherweise eine Entschädigung zahlen. Wenn Sie einen Vertrag beenden möchten, bevor wir Artikel an Sie versandt haben, wenden Sie sich bitte an unser Kundendienstteam unter customerservice@elfbarpodsösterreich.at . Wenn wir den Vertrag beenden können, erstatten wir Ihnen alle von Ihnen für nicht gelieferte Produkte bezahlten Beträge, können jedoch von dieser Rückerstattung eine angemessene Entschädigung für die Nettokosten abziehen (oder Ihnen, wenn Sie keine Vorauszahlung geleistet haben, eine Gebühr in Rechnung stellen), die uns durch Ihre Beendigung des Vertrags entstehen.

10. So beenden Sie den Vertrag mit uns (auch wenn Sie Ihre Meinung geändert haben)

10.1 Teilen Sie uns mit, dass Sie den Vertrag beenden möchten. Um den Vertrag mit uns zu beenden, teilen Sie uns dies bitte auf eine der folgenden Arten mit:

10.1.1 Telefon oder E-Mail. Rufen Sie den Kundenservice unter der angegebenen Nummer an oder schreiben Sie uns eine E-Mail an customerservice@elfbarpodsösterreich.at . Bitte geben Sie Ihren Namen, Ihre Privatadresse, Einzelheiten zur Bestellung und, sofern verfügbar, Ihre Telefonnummer und E-Mail-Adresse an.

10.1.2 Online. Füllen Sie das Formular auf unserer Website aus.

10.1.3 Per Post. Drucken Sie das Online-Formular aus und schicken Sie es uns per Post an die auf dem Formular angegebene Adresse. Oder schreiben Sie uns einfach an die Adresse unseres eingetragenen Firmensitzes und geben Sie dabei Einzelheiten zu Ihren Einkäufen, dem Bestell- oder Lieferdatum sowie Ihren Namen und Ihre Adresse an.

10.2 Rücksendung von Produkten nach Vertragsende. Wenn Sie den Vertrag aus irgendeinem Grund kündigen, nachdem Ihnen Produkte zugesandt wurden oder Sie diese erhalten haben, müssen Sie diese an uns zurücksenden. Sie müssen sie an die eingetragene Geschäftsadresse zurückschicken oder (falls sie nicht für den Versand geeignet sind) uns erlauben, sie bei Ihnen abzuholen. Sie müssen die Anweisungen unseres Kundendienstteams zur Rücksendung von Produkten befolgen. Wenn Sie von Ihrem Recht Gebrauch machen, Ihre Meinung zu ändern, müssen Sie Klausel 9.3 einhalten.

10.3 Wann übernehmen wir die Kosten der Rücksendung? Wir übernehmen die Kosten der Rücksendung nur, wenn ein Artikel beschädigt ist, gemäß Klausel 9.1.1 und in einigen Fällen gemäß Klausel 9.1.2:

10.4 Unsere Abholkosten. Wenn Sie die Kosten der Rücksendung tragen und wir das Produkt bei Ihnen abholen, berechnen wir Ihnen die direkten Kosten der Abholung.

10.5 Wie wir Ihnen den Kaufpreis zurückerstatten. Wir erstatten Ihnen den Preis, den Sie für die Produkte bezahlt haben, mit der Methode, die Sie für die Zahlung verwendet haben. Wir können jedoch, wie unten beschrieben, Abzüge vom Preis vornehmen.

10.6 Abzüge von Rückerstattungen, wenn Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen. Wenn Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen: Wir können Ihre Rückerstattung des Preises (ohne Lieferkosten) reduzieren, um etwaige Wertminderungen der Waren widerzuspiegeln, wenn diese durch einen Umgang mit den Waren durch Sie verursacht wurden, der in einem Geschäft nicht zulässig wäre. Wenn wir Ihnen den gezahlten Preis zurückerstatten, bevor wir die Waren prüfen können, und später feststellen, dass Sie sie in einer inakzeptablen Weise behandelt haben, müssen Sie uns einen angemessenen Betrag zahlen.

10.7 Wann Ihre Rückerstattung erfolgt. Wir werden die Ihnen zustehenden Rückerstattungen so schnell wie möglich vornehmen. Wenn Sie von Ihrem Recht Gebrauch machen, Ihre Meinung zu ändern, erfolgt Ihre Rückerstattung innerhalb von 14 Tagen ab dem Tag, an dem wir das Produkt von Ihnen zurückerhalten, oder, falls früher, ab dem Tag, an dem Sie uns den von Ihnen gesendeten Nachweis vorlegen das Produkt an uns zurück. Informationen darüber, wie Sie ein Produkt an uns zurücksenden, finden Sie in Abschnitt 9.2.

11. Unsere Rechte zur Vertragsbeendigung

11.1 Wir können den Vertrag kündigen, wenn Sie ihn brechen. Wir können den Vertrag für ein Produkt jederzeit schriftlich an Sie kündigen, wenn:

11.1.1 Sie leisten bei Fälligkeit keine Zahlung an uns und zahlen auch nicht innerhalb von 14 Tagen, nachdem wir Sie an die Fälligkeit erinnert haben;

11.1.2 Sie stellen uns nicht innerhalb einer angemessenen Frist nach unserer Aufforderung Informationen zur Verfügung, die für die Bereitstellung der Produkte erforderlich sind, beispielsweise einen Altersnachweis;

11.1.3 Sie erlauben uns nicht innerhalb einer angemessenen Frist, die Produkte an Sie zu liefern oder bei uns abzuholen;

11.2 Sie müssen uns entschädigen, wenn Sie den Vertrag brechen. Wenn wir den Vertrag in den in Klausel 11.1 genannten Situationen beenden, erstatten wir Ihnen sämtliche Beträge, die Sie im Voraus für von uns nicht bereitgestellte Produkte gezahlt haben, können jedoch die Nettokosten, die uns dadurch entstehen, abziehen oder Ihnen eine angemessene Entschädigung in Rechnung stellen den Vertrag brechen

11.3 Wir sind berechtigt, die Ware zurückzunehmen. Möglicherweise schreiben wir Ihnen, um Ihnen mitzuteilen, dass wir die Bereitstellung des Produkts einstellen werden. Wir werden Sie im Voraus darüber informieren, dass wir die Lieferung des Produkts einstellen und Ihnen alle Beträge zurückerstatten, die Sie im Voraus für Produkte gezahlt haben, die nicht geliefert werden.

12. Wenn es ein Problem mit dem Produkt gibt

12.1 So melden Sie uns Probleme. Wenn Sie Fragen oder Beschwerden zum Produkt haben, kontaktieren Sie uns bitte. Sie können unser Kundendienstteam unter der oben angegebenen Nummer anrufen oder uns an unsere E-Mail-Adresse oder Firmenadresse schreiben.

12.2 Zusammenfassung Ihrer gesetzlichen Rechte. Wir liefern Produkte, die diesem Vertrag entsprechen. Weitere Einzelheiten finden Sie in unserer ausführlichen Garantie-Rückgaberichtlinie

12.3 Ihre Verpflichtung zur Rückgabe abgelehnter Produkte. Wenn Sie von Ihrem gesetzlichen Recht auf Ablehnung von Produkten Gebrauch machen möchten, müssen Sie diese entweder persönlich dort zurückgeben, wo Sie sie gekauft haben, an uns zurücksenden oder (wenn sie nicht für den Versand geeignet sind) uns die Abholung bei Ihnen gestatten. Wir erstatten Ihnen die Kosten für den Versand bzw. das Abholetikett oder veranlassen die Abholung.

13. Preis und Zahlung

13.1 Wo finde ich den Preis für das Produkt? Der Preis des Produkts (einschließlich Mehrwertsteuer) ist der Preis, der auf den Bestellseiten angegeben wurde, als Sie Ihre Bestellung aufgegeben haben. Wir unternehmen alle angemessene Sorgfalt, um sicherzustellen, dass der Preis des Ihnen empfohlenen Produkts korrekt ist. Bitte sehen Sie sich jedoch Abschnitt 13.3 an, um zu erfahren, was passiert, wenn wir einen Fehler beim Preis des von Ihnen bestellten Produkts feststellen.

13.2 Änderungen des Mehrwertsteuersatzes geben wir weiter. Ändert sich der Mehrwertsteuersatz zwischen Ihrem Bestelldatum und dem Datum, an dem wir das Produkt liefern, passen wir den von Ihnen zu zahlenden Mehrwertsteuersatz an, es sei denn, Sie haben das Produkt bereits vor Inkrafttreten der Änderung des Mehrwertsteuersatzes vollständig bezahlt.

13.3 Was passiert, wenn wir den Preis falsch angegeben haben? Es ist immer möglich, dass trotz unserer Bemühungen einige der von uns verkauften Produkte falsch ausgezeichnet sind. Normalerweise überprüfen wir die Preise, bevor wir Ihre Bestellung annehmen, sodass wir den niedrigeren Betrag berechnen, wenn der korrekte Preis des Produkts am Tag Ihrer Bestellung niedriger ist als unser angegebener Preis am Tag Ihrer Bestellung. Wenn der korrekte Preis des Produkts am Tag Ihrer Bestellung höher ist als der Ihnen angegebene Preis, werden wir Sie vor der Annahme Ihrer Bestellung um Ihre Anweisungen bitten. Wenn wir Ihre Bestellung annehmen und bearbeiten, obwohl ein Preisfehler offensichtlich und unverkennbar ist und von Ihnen vernünftigerweise als Fehlpreis erkannt werden konnte, können wir den Vertrag beenden, Ihnen alle von Ihnen gezahlten Beträge zurückerstatten und die Rückgabe aller an Sie gelieferten Waren verlangen.

13.4 Wann Sie bezahlen müssen und wie Sie bezahlen müssen. Wir akzeptieren Zahlungen mit allen gängigen Kredit- und Debitkarten. Wann Sie bezahlen müssen, hängt davon ab, welches Produkt Sie kaufen. Normalerweise müssen Sie die Produkte jedoch bezahlen, wenn Sie die Bestellung aufgeben.

13.5 Bei verspäteter Zahlung können wir Zinsen berechnen. Wenn Sie bis zum Fälligkeitsdatum keine Zahlung an uns leisten, können wir Ihnen auf den überfälligen Betrag Zinsen in Höhe von jeweils 4 % pro Jahr über dem Basiszinssatz der Barclays Bank Plc berechnen. Diese Zinsen fallen täglich vom Fälligkeitsdatum bis zum Datum der tatsächlichen Zahlung des überfälligen Betrags an, sei es vor oder nach dem Urteil. Sie müssen uns zusammen mit jedem überfälligen Betrag Zinsen zahlen.

14. Unsere Verantwortung für Verluste oder Schäden, die Sie erleiden

14.1 Wir haften Ihnen gegenüber für vorhersehbare Verluste und Schäden, die von uns verursacht werden. Wenn wir diese Bedingungen nicht einhalten, haften wir für Verluste oder Schäden, die Sie erleiden und die eine vorhersehbare Folge unserer Vertragsverletzung oder unseres Versäumnisses sind, angemessene Sorgfalt und Sachkenntnis anzuwenden, aber wir haften nicht für Verluste oder Schäden, die nicht vorhersehbar sind. Verluste oder Schäden sind vorhersehbar, wenn entweder offensichtlich ist, dass sie eintreten werden, oder wenn sowohl wir als auch Sie zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses wussten, dass sie eintreten könnten, beispielsweise wenn Sie während des Verkaufsprozesses mit uns darüber gesprochen haben.

14.2 Wir schließen unsere Haftung Ihnen gegenüber in keiner Weise aus oder beschränken sie, wenn dies rechtswidrig wäre. Dies umfasst die Haftung für Tod oder Körperverletzung, die durch unsere Fahrlässigkeit oder die Fahrlässigkeit unserer Mitarbeiter, Vertreter oder Subunternehmer verursacht wurden; wegen Betrugs oder arglistiger Falschdarstellung; wegen Verletzung Ihrer gesetzlichen Rechte in Bezug auf die Produkte; und für fehlerhafte Produkte gemäß dem Consumer Protection Act 1987

14.3 Wir haften nicht für Geschäftsverluste. Wir liefern die Produkte ausschließlich für den häuslichen und privaten Gebrauch. Wenn Sie die Produkte für kommerzielle, geschäftliche oder Wiederverkaufszwecke verwenden, haften wir Ihnen gegenüber nicht für entgangenen Gewinn, Geschäftsausfall, Betriebsunterbrechung oder Verlust von Geschäftsmöglichkeiten. Es gelten abweichende Geschäftsbedingungen bei Ihnen bewerben.

15. Wie wir Ihre persönlichen Daten verwenden dürfen

Wir verwenden Ihre persönlichen Daten nur gemäß unserer Datenschutzrichtlinie

16. Weitere wichtige Bestimmungen

16.1 Wir können diese Vereinbarung an jemand anderen übertragen. Wir können unsere Rechte und Pflichten aus diesen Bedingungen an eine andere Organisation übertragen . Wir werden Sie kontaktieren, um Sie darüber zu informieren, wenn wir dies planen. Wenn Sie mit der Übertragung nicht einverstanden sind, können Sie uns innerhalb von 7 Tagen nach unserer Benachrichtigung kontaktieren, um den Vertrag zu kündigen. Wir erstatten Ihnen alle im Voraus geleisteten Zahlungen für nicht gelieferte Produkte.

16.2 Sie benötigen unsere Zustimmung, um Ihre Rechte an eine andere Person zu übertragen. Sie dürfen Ihre Rechte oder Pflichten aus diesen Bedingungen nur dann an eine andere Person übertragen, wenn wir dem schriftlich zustimmen.

16.3 Niemand sonst hat Rechte aus diesem Vertrag (außer jemandem, an den Sie Ihre Garantie weitergeben). Dieser Vertrag besteht zwischen Ihnen und uns. Keine andere Person hat das Recht, eine seiner Bedingungen durchzusetzen.

16.4 Sollte ein Gericht einen Teil dieses Vertrags für gesetzeswidrig erklären, bleiben die übrigen Teile davon in Kraft. Jeder Absatz dieser Bedingungen gilt separat. Sollte ein Gericht oder eine zuständige Behörde entscheiden, dass einer der Absätze gesetzeswidrig ist, bleiben die übrigen Absätze davon unberührt und voll wirksam.

16.5 Auch wenn wir die Durchsetzung dieses Vertrags verzögern, können wir ihn später noch durchsetzen. Wenn wir nicht sofort darauf bestehen, dass Sie etwas tun, wozu Sie gemäß diesen Bedingungen verpflichtet sind, oder wenn wir Schritte gegen Sie wegen Ihres Vertragsbruchs verzögern, bedeutet das nicht, dass Sie diese Dinge nicht tun müssen, und es hindert uns nicht daran, zu einem späteren Zeitpunkt Schritte gegen Sie einzuleiten. Wenn Sie beispielsweise eine Zahlung versäumen und wir Sie nicht anklagen, aber weiterhin die Produkte liefern, können wir Sie dennoch auffordern, die Zahlung zu einem späteren Zeitpunkt zu leisten.

16.6 Welche Gesetze gelten für diesen Vertrag und wo können Sie rechtliche Schritte einleiten? Diese Bedingungen unterliegen englischem Recht und Sie können rechtliche Schritte in Bezug auf die Produkte vor den englischen Gerichten einleiten. Wenn Sie in Schottland leben, können Sie in Bezug auf die Produkte entweder vor den schottischen oder den englischen Gerichten rechtliche Schritte einleiten. Wenn Sie in Nordirland leben, können Sie in Bezug auf die Produkte entweder vor den nordirischen oder den englischen Gerichten rechtliche Schritte einleiten.

17. CLP-Verordnungen

17.1 3 mg, 6 mg, 12 mg 10 mg; Dieses Produkt enthält Nikotin, eine stark abhängig machende Substanz. Nicht für den Verkauf an Personen unter 18 Jahren geeignet. Warnung: Enthält Nikotin (EG 828-493-5). Gesundheitsschädlich bei Hautkontakt. Gesundheitsschädlich bei Verschlucken. Nach Handhabung Hände gründlich waschen. Bei Verschlucken: Bei Unwohlsein Giftinformationszentrum oder Arzt anrufen. Bei Kontakt mit der Haut: Mit reichlich Seifenlauge waschen. Bei Kontakt mit den Augen: Mit reichlich klarem Wasser auswaschen. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Inhalt/Behälter gemäß den regionalen Vorschriften entsorgen. Für nicht bereitgestellte Produkte im Voraus hergestellt.

17,2 18 mg und 20 mg; Dieses Produkt enthält Nikotin, eine stark süchtig machende Substanz. Nicht zum Verkauf an Personen unter 18 Jahren. Gefahr: Enthält Nikotin (EG 828-493-5). Giftig bei Hautkontakt. Giftig beim Verschlucken. Waschen Sie sich nach der Handhabung gründlich die Hände. Bei Verschlucken: Bei Unwohlsein eine Giftnotrufzentrale oder einen Arzt anrufen. Bei Kontakt mit der Haut: Mit viel Seifenwasser waschen. Bei Kontakt mit den Augen: Mit viel klarem Wasser auswaschen. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Inhalt/Behälter gemäß den regionalen Vorschriften entsorgen.

18. Sonderangebote und Rabatte

18.1 Rabatte und Angebote. Alle rabattierten Produkte unterliegen der Verfügbarkeit und wir haben das Recht, Angebote und Rabatte nach Ermessen des Veranstalters zurückzuziehen oder zu ändern. Prozentuale Rabatte werden aus Designgründen auf die nächste Dezimalstelle gerundet, die ungerundeten Werte werden beim Checkout auf Ihre Bestellung angewendet.

18.2 Bundle-Deal-Angebote. Ab dem Kauf des Bundle-Deals haben Sie 90 Tage Zeit, Ihr defektes Gerät zurückzugeben. Defekte Geräte können nur umgetauscht werden, es erfolgt keine Rückerstattung, da es sich um einen kostenlosen Artikel handelt. Wenn Ihr Gerät nach 90 Tagen defekt bleibt, müssen Sie sich an den Hersteller wenden.

18.3 Social-Media-Wettbewerb(e). Alle Teilnehmer müssen mindestens 18 Jahre alt sein und die Wettbewerbsanforderungen erfüllt haben, einschließlich Liken oder Folgen der Seite. Die Gewinner werden nach dem Zufallsprinzip ausgewählt. Farbvarianten der Produkte unterliegen der Verfügbarkeit. Wenn der Gewinner nicht innerhalb von 24 Stunden antwortet, ist er nicht mehr für den Preis berechtigt und ein neuer Gewinner wird nach dem Zufallsprinzip ausgewählt. Alle Gewinner des Wettbewerbs müssen ein Konto bei elfbarpodsösterreich.at auf der Website eingerichtet haben, um ihren Preis zu erhalten. Alle Wettbewerbe können nach Ermessen des Veranstalters geändert oder zurückgezogen werden.

Copyright © 2024 Elfbarpodsösterreich.